Deutscher Gehörlosen-Sportverband e.V. - Sparte Schwimmen -

2. Schwimm-Weltmeisterschaften der Gehörlosen vom 12. - 16. August 2007 in Taipei/Taiwan


Zum zweiten Mal in der Schwimm-Geschichte findet eine Weltmeisterschaft statt.

Dank dem unerwartet, sensationellen Abschneiden der jungen Mannschaft bei den letzten Europameisterschaften 2006 in Thessaloniki/Griechenland konnte das Schwimm-Team mit Rückkehrer Nicky Lange an den Weltmeisterschaften in Taipeh/Taiwan teilnehmen.

Es nahmen insgesamt 23 Nationen teil, von denen der größte Teil aus Europa (19 Nationen) kam.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: Teilnehmer, Berichte und Bilanz.