Im Rahmen des Bundesjugendtages 2022 vom 03.-06.06.2022 in Braunschweig findet wie in Dresden wieder ein Doppelwettbewerb statt:

Die Deutsche Gehörlosen Meisterschaft 2022 und der BJT-Jugend-Cup.

Beide Wettkämpfe finden zeitgleich in der gleichen Halle zur gleichen Uhrzeit mit gleichen Lagen statt. Der Unterschied:

Startberechtigt bei der Deutschen Gehörlosen Meisterschaft sind nur gehörlosen Schwimmer*innen.
Im BJT-Jugend-Cup sind alle Schwimmvereine melde- und startberechtigt, allerdings nur mit den Jahrgängen 2001 bis 2016 (die ältesten Starter*innen dürfen also 21 Jahre alt sein, die jüngsten müssen mind. 6 Jahre alt sein).

Zusätzlich zu den „normalen“ Lagen finden statt:

  • Kinderlagen:
    50m Brustbeine und 50m Kraulbeine für AK D, E und F
  • 50m F und 50 m B für AK E und F mit eigenem WK und eigener Wertung
  • Familien- & Spaßlagen
    4x 50 F Familenstaffel (offen für alle anwesenden Familien, keine sonstigen Anforderungen, eine gemeinsame Wertung)
  • 4x 100 F Staffel Mamas gegen Papas (offen für alle anwesenden Mütter und Väter, keine sonstigen Anforderungen, eine gemeinsame Wertung)

Hier die momentanen Planungsdaten:

Veranstaltungs-Datum: 04.06.2022
Meldeschluss 01.05.2022, 23:59 Uhr (Eingang der Melde-E-Mail mit allen Unterlagen)
Nachmeldungen gegen doppelte Meldegebühren bis 10.05.2022
Nach dem 10.05.2022 ist keinerlei (Nach-) Meldung mehr möglich.

Die Meldung muss mit der Excel Meldedatei (siehe unten) erfolgen, in dieser Datei erfolgt auch die Berechnung der Meldegebühren
Die Nutzung der dsv6-Meldedatei ist freiwillig und zusätzlich.

Ort:

Sportbad Heidberg
Sachsendamm 10
38124 Braunschweig

50m-Bahn
Einlass 08:30 Uhr
Beginn 09:30 Uhr

Dateien für den Download

28.01.2022 DGM 2022 im Rahmen des BJT in Braunschweig