Bericht über die 11. Deutsche Sprintmeisterschaften 2017 am 04. November 2017 in Dresden

Das Schwimmbad in Dresden war am 04.11.2017 Austragungsort der Deutschen Gehörlosen Schüler-, Jugend- und Einzelsprintermeisterschaften der Gehörlosen.

Aus den insgesamt 10 Vereinen waren ca. 64 Schwimmer/Innen in Dresden mit dabei. Es sind viele Jugendliche und Kinder geschwommen. Auch ein paar hörende waren dabei. Es gab viele Erfolge!

Für die Besten der jeweiligen Wertung gab es gesponserten Ehrenpreis Pokale/Gutscheine vom Dresdner GSV:

Weiblich

Altersklasse Offene Klasse: Alina Mühlenjost (SV Heesen 1950)

Altersklasse M II: Sylvia Neumann (Dresdner GSV)

Altersklasse M III: Katina Mauersberger (GSV Leipzig)

Altersklasse A: Annika Klappenecker (GSV Heidelberg)

Altersklasse B: Pauline Opitz (Berliner GSV)

Altersklasse C: Josefa Schober (Dresdner GSV)

Altersklasse D: Selina Höhme (GSV Leipzig)

Altersklasse E: Paula Pichier (Berliner GSV)

Männlich

Altersklasse Offene Klasse: Steven Stürenburg (GSV Bremen)

Altersklasse M I: Dietmar Sebald (Dresdner GSV)

Altersklasse M II: Thomas Gaizsch (GSV Leipzig)

Altersklasse M III: Nicky Lange (GSV Heidelberg)

Altersklasse B: Niklas Müller (GSV Heidelberg)

Altersklasse C: Johannes Fritsch (Dresdner GSV)

Altersklasse D: Kristof Schnieders (GSV Bremen)

Weiblich

Altersklasse D Hörende: Alina Dannenberg (Dresdner GSV)

Männlich

Altersklasse B Hörende: Emil Kunze (Dresdner GSV)

Altersklasse E Hörende: Levin Werner (Dresdner GSV)

Großen Dank gilt Peter Thiele (er hat gute Erfahrung damals Sparte Leitung) und Silvia Krause, auch andere Leute vom Dresdner GSV. Alle organisierten vor Ort das Kampfgericht und den Aufbau. Natürlich danken wir auch allen Helfern, dem Kampfgericht.

Am Ende der Meisterschaften berichtete Jan Stürenburg, dass im nächsten Jahr finden die Deutschen GL Schüler-, Jugend- und Einzelmeisterschaften im Rahmen des Bundesjugendtreff im Schwimmen am 11. Mai 2018 statt. Die Meisterschaften werden in Frankenthal durchgeführt.

2017 – Bericht Dresden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.